Waldspaziergang im Sommer — Lebenswege

Waldspaziergang im Sommer — Lebenswege

Mach doch wieder einmal einen Waldspaziergang!  Am frühen Morgen ist es besonders schön im Wald. Wenn du das noch nie gemacht hast, probiere es aus. Man muss Mut für Veränderung haben, auch einmal neue Wege zu gehen!

Manche Wege sind gerade und übersichtlich

Manche Wege sind gerade und übersichtlich

Ein kleiner Pfad umgeben von Buchen im Sonnenschein

… andere Wege überraschen uns

 

Ein Waldspaziergang am frühen Morgen

Heute war ich wieder in „meinem“ Wald. Es war noch vor 7 Uhr, als ich mit meinen Stöcken zum Nordic Walking aufgebrochen bin. Trotzdem war es schon mild, so dass ich keine Jacke benötigte. Die Sonne schien bereits, der Himmel war blau. Bin ich mit den Stöcken unterwegs, laufe ich oft die gleiche „Route“. Es macht mir nichts aus, immer wieder den gleichen Weg zu gehen. Ich weiß genau, was mich erwartet und wann ich wieder zurück bin.  Trotzdem ist es nicht langweilig. Je nach Jahreszeit lässt der überwiegende Laubwald mehr oder weniger Sonne durch und die Vegetation am Boden ist auch immer wieder unterschiedlich.  Jetzt im Sommer ist das Laub der Bäume dunkelgrün, ebenso die Triebspitzen der Nadelbäume, die vor einiger Zeit noch hellgrün leuchteten. Ein Waldspaziergang bereichert, denn er ist gut für den Körper und für die Seele.

Der Wald ist ein wunderbarer Erholungsraum

Der Sommerwald — ein Spiel mit Licht und Schatten

Baumwipfel und blauer Himmel im Sonnenlicht

Blauer Himmel, Sonnenschein und sattgrüne Bäume — was will man mehr

 

Verschiedene Wege gehen

Viele Wege im Wald sind mit Schotter befestigt. Das ist praktisch, da man auch nach ergiebigen Regen gut laufen kann und die großen, schweren Fahrzeuge, die die gefällten  Baumstämme abtransportieren keine tiefen Reifenspuren hinterlassen. Diese Wege sind allerdings auch hart. Was für ein Vergnügen einmal diese Wege zu verlassen und einen anderen zu wählen – ebenfalls ein Weg, aber ohne Schotter. Unter meinen Schuhsohlen sind Fichtennadeln. Der Boden ist weich und gibt bei jedem Schritt ein wenig nach. Dieser Weg ist ein echter Geheimtipp. Er wird nur von wenigen Menschen benützt und führt überwiegend durch Nadelwald. Das macht ihn an heißen Tagen besonders attraktiv – hier wächst Moos zwischen den relativ eng stehenden Bäumen. Das sorgt für angenehme Kühle.

Die Sonne scheint auf die Blätter einer Buche und lässt sie erstrahlen

Buchenblätter leuchten im Sonnenschein

Kleine Fichten und Kiefern im Sonnenlicht säumen den Weg

Kleine Fichten und Kiefern wachsen, wenn große Bäume gefällt wurden

 

Mein“ Wald ist relativ groß und er ist von vielen Wegen durchzogen. Immer wieder verzweigen sich die Wege oder ich komme an eine Kreuzung. Gehe ich „einfach nur spazieren“, wähle ich immer wieder verschiedene Wege. Immer wieder kann und muss ich mich neu entscheiden – bleibe ich auf meinem Weg oder verlasse ich ihn? Schaue ich einmal, wohin mich ein neuer Weg führt? Oftmals hat mich ein neuer Weg nur in eine Sackgasse geführt und ich musste ihn wieder zurück gehen. Aber oft habe ich auch einen neuen wunderschönen Weg entdeckt.

Die Sonne zaubert wunderbare Bilder

Die Sonne zaubert wunderbare Bilder

Bei einem Waldspaziergang gibt es immer wieder neue Eindrücke für Augen und Ohren

Ein Waldspaziergang schenkt uns viele neue Eindrücke

Neues wagen?

Es ist ein bisschen so wie im Leben. Probiere ich einmal etwas Neues aus, auch wenn  ich eigentlich mit dem Alten zufrieden bin? Oder wage ich es nicht? Auch wenn wir mit unserem Leben unzufrieden sind, fällt es Vielen schwer, den einmal eingeschlagenen Weg zu verlassen. Wir haben Angst, dass der neue Weg schlechter sein könnte…

Ein Spaziergang im Wald ist gut für Körper und Seele

Körper und Seele profitieren von einem Waldspaziergang

Bei einem Waldspaziergang im Sommer kann man viel entdecken

Klein, unscheinbar und doch ein Kunstwerk der Natur — man muss es nur entdecken

 

Mein Tipp für dich:

Einmal einen neuen Weg ausprobieren – es muss ja nicht gleich ein kompletter Richtungswechsel sein.

Hat dir mein Artikel gefallen? Dann schreibe einen Kommentar!
Vielleicht interessieren dich auch meine Artikel “Der Wald im Frühling tut Körper und Seele gut”, “Spaziergang im Herbst ” oder “Spaziergang im verschneiten Winterwald”?

Goldenes Herbstlaub im Sonnenlicht

Ein Waldspaziergang im Winter bei Schnee und stahlendem Sonnenschein

 

(Visited 29 times, 1 visits today)
Waldspaziergang im Sommer — Lebenswege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.