Frühlingsdekoration — neue Ideen zum Selbermachen

Frühlingsdekoration — neue Ideen zum Selbermachen

Macht euch eine nicht alltägliche, einfache, wunderschöne und gar nicht mal teure Frühlingsdekoration für die Wohnung. Lasst euch von meinen Ideen inspirieren …

Holt euch den Frühling im Glas ins Haus

Draußen ist es noch kalt, teilweise bedeckt Schnee die Landschaft und die Temperaturen liegen unter dem Gefrierpunkt. Es ist grau und wolkenverhangen. Ich kann es kaum erwarten, dass es endlich wieder Frühling wird. Geht es dir wie mir? Bei mir im Garten stecken zwar schon die ersten Frühlingsblüher ihre Triebe aus der Erde, aber noch dauert es, bis wir bunte Blüten bewundern können. Deshalb sollten wir uns den Frühling nach drinnen holen mit einer ganz einfachen Frühlingsdekoration. Wahrscheinlich habt ihr die meisten Sachen, die ihr dazu benötigt, sowieso daheim.

Blaue Hyazinthe mit Dekoration im Einmachglas

Blaue Hyazinthe im großen Einmachglas

Rote Tulpen und weiße Hyazinthe mit Dekoration im Glas

Frühlingsdekoration mit Tulpen und Hyazinthe

 

Das benötigt ihr für diese wunderschöne Frühlingsdekoration

Sucht euch ein Glas. Toll finde ich ein Einmachglas, es geht aber auch eine einfache Glasvase oder ein anderes beliebiges Glas. Nehmt einfach, was euch gefällt. Dann braucht ihr vorgetriebene Frühlingsblüher, die es überall zu kaufen gibt. Sehr schön finde ich Hyazinthen, allerdings ist der oft starke Duft, den viele verströmen nicht jedermanns Sache. Aber man kann sie ja ins Bad, in die Toilette oder ins Treppenhaus stellen, wenn der Duft zu intensiv wird.

Narzissen im Glas mit Birkenreißig und Heildelbeergrün

Narzissen im Glas mit Birkenreisig und Heidelbeergrün

Weiße Hyazinthe im Einmachglas dekoriert mit Wollschnur und Herzen

Weiße Hyazinthe im kleineren Einmachglas

 

Außerdem gibt es vorgetriebene Tulpen, Narzissen und Traubenhyazinthen. Alle diese Zwiebelgewächse eignen sich hervorragend. Im Blumenladen habe ich dieses Jahr erstmals sehr kleine Töpfchen gesehen, da können verschiedene Blumen kombiniert werden, z. B. Narzissen mit Traubenhyazinthen. Nur bitte vorher überlegen, welches Glas ihr nehmen wollt, damit die Pflanzen dann auch durch die Öffnung passen – bitte genug Spielraum einplanen.

Traubenhyazinthen in Töpfen

Traubenhyazinthen gibt es auch in Minitöpfen

 

Ihr braucht etwas Moos, das findet ihr bestimmt im Garten und dünnen Draht. Zur Dekoration könnt ihr Birkenreisig, Heidelbeergrün oder andere Zweige nehmen. Schön sind auch einige kleine Steckzwiebeln, ein Stückchen Rinde oder ein abgebrochen Zweig, der schon mit Moos bewachsen ist, macht einfach mit offenen Augen einen Waldspaziergang. Ein Band oder eine Wollschnur (für ein Einmachglas ca. 50 cm), evtl. ein Herzchen und schon kann es losgehen.

Wunderschöne rote Tulpen mit Dekoration

Narzissen im Einmachglas mit Dekoration

Narzissen im Weckglas

 

So einfach geht es

Löst die Pflanze vorsichtig aus dem Topf und umkleidet den Ballen mit Moos. Mit dem dünnen Draht nicht zu fest umwickeln und anschließend ins Glas setzen. Einige kleine Steckzwiebeln zur Dekoration einstreuen und Zweige einstecken. Zuletzt ein farblich passendes Band umbinden (geht bei einem Einmachglas natürlich besser, als bei einer Vase). Wenn ihr eine Frühlingsdekoration für den Tisch braucht, nehmt eher ein niedriges Glas  oder mehrere kleine Gläser. Wer möchte macht ein kleines Herz oder etwas Ähnliches daran fest und fertig ist eine wunderschöne Frühlingsdekoration für euch selbst oder zum Verschenken, die wenig kostet und lange Freude bereitet.

Ein Rost Herz am Wollband als wunderschöne Dekoration

Es gibt Rost Herzen aus Metall …

Rote Holzherzen an hellem Juteband

… und Herzen aus Holz in verschiedenen Farben
Mein Tipp für dich:

Du wirst sehen, wenn du erst einmal angefangen hast, kommen dir immer wieder neue Ideen für deine “Frühlingsdekoration im Glas”. Es gibt so viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten bezüglich Farben, Formen und Dekoration. Viel Freude dabei!

Hat dir mein Artikel gefallen? Dann schreibe einen Kommentar! Bist du wie ich ein Frühlingsmensch? Dann gefällt dir vielleicht auch meine Artikel Ideen für Blumensträuße und wie sie ein echter Blickfang werden oder Der Wald im Frühling tut Körper und Seele gut

Strauß mit gelben Rosen und Sonnenblume

Im Frühlingswald verzweigt sich der Weg

(Visited 154 times, 1 visits today)
Frühlingsdekoration — neue Ideen zum Selbermachen

2 Gedanken zu „Frühlingsdekoration — neue Ideen zum Selbermachen

  • 19. Februar 2018 um 0:03
    Permalink

    Liebe Ursula!

    Das sieht echt schön aus. Ich wünsche dir als Frühlingsmensch einen wunderschönen Frühling mit vielen bunten Blumen!

    Liebe Grüße
    Katharina

    Antworten
    • Ursula
      19. Februar 2018 um 8:04
      Permalink

      Liebe Katharina,

      vielen Dank für deinen netten Kommentar! Ich hoffe, auch für dich wird es ein schöner, bunter Frühling, den du genießen kannst.

      Viele liebe Grüße
      Frühlingsmensch Ursula

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.